ZUR ÜBERSICHT

Projekt Feriendomizil Boddenfischer

Gemeinsam mit den Verantwortlichen der Lebenshilfe entwickelte BAUER Objekteinrichtung ein offenes und zum Teil barrierefreies Wohnkonzept für insgesamt 8 Ferienwohnungen.

„In unser Feriendomizil kann jeder kommen, wir beschränken es nicht auf unsere Mitglieder“, betont Andreas Löbel. Es werde als Inklusionsobjekt, als Miteinander, von geistig Behinderten und Nichtbehinderten angesehen."

Kunde:
Lebenshilfe-Harzkreis-Quedlinburg gemeinnützige Gesellschaft mbH
Aufgabe:
Ein barrierefreies Einrichtungskonzept, dass sowohl für behinderte Menschen als auch für nicht behinderte Menschen attraktiv und praktisch ist .
Leistungen:
Komplette Einrichtung "Aus einer Hand", vom Fußboden über das Möbelstück bis hin zur Beleuchtung .